Virtueller Reifenwechsel auf der Automechanika

Puchov / Frankfurt, im September 2018

New content item
MP92 Sibir Snow

Was für ein Jubiläum – bereits zum 25. Mal trifft sich die Automobilbranche in Frankfurt auf der internationalen Leitmesse für Ausrüstung, Teile, Zubehör, Management und Services. Parallel dazu findet vom 11. bis zum 15. September erstmals die aus Essen bekannte Reifen-Messe auf dem Gelände statt. Mit dabei ist auch die Traditions-Marke Matador. In Halle 12.1 auf Stand C41 bietet sich unter dem Dach von Reifen Center Wolf die Gelegenheit zum virtuellen Reifenwechsel mit Hilfe einer VR-Brille. Vorbeischauen lohnt sich, denn unter den besten Monteuren verlosen Matador und Reifen Center Wolf am letzten Messetag ein Smartphone Samsung Galaxy S9.

 

„Wir werben mit dieser Aktion für die Bedeutung der frühzeitigen Umrüstung von Sommer- auf Winterreifen für die größtmögliche Sicherheit im Straßenverkehr während der kalten Jahreszeit“, sagt Markenmanager Stephan Stüwert. Virtuell montiert wird folgerichtig der MP92 Sibir Snow

– ein Winterreifen der neuesten Generation für Fahrzeuge der Mittel- und Oberklasse sowie für SUV und 4x4-Luxusfahrzeuge. Hergestellt mit neuesten Entwicklungs- und Produktionstechnologien und ausgestattet mit einem asymmetrischen Profil bietet der MP92 Sibir Snow exzellente Wintereigenschaften auf allen winterlichen Fahrbahnzuständen. „Die moderne Reifenmischung wurde eigens für nasse, vereiste sowie schneebedeckte Straßen optimiert und gewährleistet in Verbindung mit einer innovativen Lamellengeometrie und einer Vielzahl von Blockkanten in allen Fahrsituationen eine sichere Verbindung zur Fahrbahn“, erklärt Stephan Stüwert. Verfügbar ist der MP92 Sibir Snow in Größen von 15 bis 20 Zoll und mit Geschwindigkeitsfreigaben bis 240 km/h. 

 

Schon seit 1995 vermarktet Reifen Center Wolf die Traditions-Marke Matador exklusiv in Frankfurt und Umgebung. Der 100 qm große Stand des führenden Großhandels für das Rhein-Main-Gebiet ist zu drei Seiten geöffnet und optisch ganz im amerikanischen Retro-Stil gehalten. Neben einer gut sortierten Cocktailbar laden komfortable Sitzecken zu einer Pause vom Messe-Stress und bieten viel Raum für angeregte Gespräche. Verena Wolf, Manager für Marketing und Kommunikation, freut sich über das gemeinsame Engagement auf der Automechanika: „Die Marke Matador ist ein wichtiger Partner auf Seiten der Hersteller und hat einen festen Platz in unserem Produktportfolio. Die Präsenz auf unserem Stand ist Ausdruck langjähriger und enger Verbundenheit, die bereits drei Jahre nach Gründung unseres Unternehmens ihren Anfang hatte. Sowohl Matador als auch Reifen Center Wolf stehen für höchste Qualitätsstandards.“

 

Seit 2007 ist Matador eine Reifenmarke der Continental AG. Die Pkw-, 4x4- und Van-Reifen von Matador überzeugen durch ein Höchstmaß an Sicherheit, optimalen Fahrkomfort und ein hohes Maß an Wirtschaftlichkeit.

Kontakt
Klaus Engelhart

Pressesprecher - Pkw-/Zweiradreifen D/A/CH

Continental Reifen Deutschland GmbH
Büttnerstraße 25
30165 Hannover

+49 511 938-2285

+49 511 938-2455

Matador. Eine Marke von Continental.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu optimieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten oder um Ihre Cookies-Einstellungen zu ändern.